Seite empfehlen:

Sardellen Salat sehr gut


03.08.2018 - 16.12.2018

Ausstellung im Goethe- und Schiller-Archiv

Mo – Fr 8.30 – 18 Uhr

Sa – So 11 – 16 Uhr + Feiertage

Eintritt frei

Kochbücher, Rezepte und Menükarten


Handgeschriebene Kochbücher und Speisezettel aus früheren Jahrhunderten haben ihren besonderen Reiz. Sie geben Einblick in die Küchen- und Esskultur im Umkreis der berühmten Dichter und liefern Erkenntnisse über die Geschichte der Kochkunst und Hauswirtschaft. So auch die Rezeptsammlungen, die aus den Familien Goethe, Schiller, Arnim und Nietzsche stammen.

Hier geht es nicht nur um die Zubereitung von Gesottenem und Gebackenem, um das Pökeln, Beizen oder Einmachen, sondern auch um die Herstellung von Tinten und dekorativem Tafelschmuck. Darüber hinaus bieten sie Tipps und Hausmittel für die Gesundheit an – Rezepte, die über Generationen weitergegeben wurden.

Meist sind sie in Mundart, flüchtig und ohne Anspruch auf korrekte Orthographie niedergeschrieben, was ihre Lektüre recht vergnüglich macht.

Kommentare

Luther to go

Luther to go

Das digitale Erlebnis Lutherweg - mit Karten, Höhenprofilen, Tourenplaner und allen wichtigen Ausflugszielen am Weg . mehr