Seite empfehlen:

"Rhöner Botschaft" in Dermbach eröffnet

„Rhöner Botschaft – Leist, Style und Heimat", so lautet der frische Slogan von Thüringens Spitzenkoch Björn Leist. Inmitten der Hochrhön im malerischen Dermbach hat er sich niedergelassen und betreibt gemeinsam mit seiner Frau den traditionsreichen SaxenHof alias Sächsischer Hof. „BjoernsOx" nennt der Sternekoch sein Gourmetrestaurant, und verspricht dem Gast wortwörtlich „Mundart in Perfektion". Die kann man ohne Zweifel und mit großer Vorfreude erwarten, denn zu Björn Leists beruflichen Stationen zählen nur beste und hochgelobte Restaurants in Österreich und der Schweiz. Zurück in seiner Heimat, der Rhön, lebt er seine große Leidenschaft des Kochens mit vorwiegend heimischen Produkten aus. Dabei hat die Gegend viel zu bieten – Rhöner Weideochse, Lamm, Forelle, Käse und so manchen guten Tropfen aus der Flasche. Für Björn Leist ist es ganz gleich, ob er außergewöhnliche Kreationen wie Jakobsmuschel zur würzigen Blutwurst mit Balsamico-Kraut auf den Teller bringt, oder einfache Hausmannkost wie Rinderkraftbrühe oder klassisches Tatar servieren lässt – für alle Gerichte gilt: Es braucht das nötige Fachwissen, Hingabe mit ganzem Herzen und die notwendige Zeit für die Zubereitung.

 

Die Rhöner Botschaft

Der Sächsische Hof ist ein unter Denkmalschutz stehendes Hotel mit einladender Terrasse, schmuckvollem Fachwerk und dem Patron des Hauses, dem heiligen Petrus, als Holzfigur über dem Treppenaufgang. Seit Mai ist hier die Rhöner Botschaft zu Hause und die uralten Dachbalken in der Rhöner Botschaft könnten sicher so manch interessante Anekdote berichten.

Einen Busparkplatz gibt es in 200 m Entfernung.

Spitzenkoch Björn Leist

Björn Leist ist ein leidenschaftlicher Rhöner und er möchte seinen Gästen ebenfalls etwas von der Rhön erzählen. Seine Geschichten befinden sich auf dem Teller, und in den mit hausgemachten Marmeladenkreationen gefüllten Gläsern. Anstelle eines austauschbaren Urlaubes sollen seine Hotelgäste und Restaurantbesucher nachhaltige, einzigartige Rhön-Erlebnisse mit nach Hause nehmen.

Das Hotel SaxenHof

Das Hotel SaxenHof ist die neue Heimat der "Rhöner Botschaft" mit dem Gourmetrestaurant "BjoernsOx". Das Hotel ist für Ausflüge in die Rhön bestens geeignet. Neben modern eingerichteten Zimmern und einer gut sortierten Hotelbar gibt es auch einen kleine Wellness-Bereich. Auf der Terrasse werden mittwochs bis samstags ab 15 Uhr und sonntags ab 12 Uhr Kaffee und Kuchen sowie kleinere Gerichte serviert.

Die Hotelzimmer

Im Hotel SaxenHof gibt es

26 Doppelzimmer und

5 Appartements mit je 4 Betten.

Alle Zimmer sind modern und großzügig eingerichtet.

Das Wohnzimmer

Im "Wohnzimmer" gibt es Platz für 80 Gäste. Die Einrichtung ist schlicht und edel. An der Decke schwebt ein Mobile mit "Liebesbriefen" - den niedergeschriebenen vielen guten Wünschen und Gedanken von Gästen und Leist-Fans. Das "Wohnzimmer" dient den Hotelgästen auch als Frühstücksraum. Als Restaurant ist es mittwochs bis samstags ab 18 Uhr und am Sonntag ab 12 Uhr geöffnet.

Das Gourmetrestaurant "BjoernsOx"

Im Gormetrestaurant können die Gäste die Kochkunst von Björn Leist auch höchstem Niveau erleben. Natürlich steht auch hier die Regionalität im Vordergrund. Der Spitzenkoch zeigt, was man aus den Produkten aus der Rhön kreieren kann.Insgesamt finden hier 20 Personen Platz. Das Restaurant ist Mittwoch bis Samstag ab 18.30 Uhr geöffnet.

Kontakdaten:

Hotel SaxenHof der Rhöner Botschaft

Björn Leist

Bahnhofstraße 2, 36466 Dermbach

Tel. +49 36964 869030

reservierung(at)rhoener-botschaft.de

mehr Infos zur Rhöner Botschaft

 

Kommentare

Luther to go

Luther to go

Das digitale Erlebnis Lutherweg - mit Karten, Höhenprofilen, Tourenplaner und allen wichtigen Ausflugszielen am Weg . mehr